Smileys zeichnen …   und noch viel mehr!!!     

 

Die Emoji-Taste am Smartphone drücken kann jeder. Die Kunst ist es, selber Smileys zu zeichnen. Das kannst du in diesem Kurs bei der Illustratorin Annette Härdter erlernen. Und keine Angst! Es sind keinerlei künstlerischen Vorkenntnisse von Nöten.

 

 

Selber Smileys zeichnen, das beinhaltet

  • Wie bekomme ich es hin, dass die Smileys unterschiedliche Gesichtsausdrücke haben?
  • Welche Stifte brauche ich für welchen Untergrund?
  • Wo und wie kann ich meine Smileys überall einsetzen?

Darüber hinaus werden Wimpelketten und anderen tolle Dinge hergestellt, die für lustige Dekoration und Überraschung sorgen.

 

Wann:    Montag, 4. Juni 2018, 19.00 - ca. 21.00 Uhr

Wo:        Gemeinderaum Andreaskirche, Heidelbeerstr. 5 in Stuttgart-
               Obertürkheim

Kosten:  17,00 Euro plus 3,00 Euro Materialkosten

Material: wird gestellt, jeder erhält außerdem Unterlagen mit
               Anleitungen, Vorlagen und Tipps

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Den Workshop leitet:  Annette Härdter, Illustratorin aus Winnenden

 

Anmeldung ganz einfach online:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Unser Kontakt:

Stuttgarter Lachschule Susanne Klaus

Telefon 07021 71228

Mobil    0162 4293634 

Kontakt

... mit Dr. Madan Kataria

Aktuelles

Ausbildung zum Lachyoga Leiter/in

nächster Termin

07./08. Juli 2018

(noch 1 Platz frei)

mehr zur Ausbildung

Lachyoga Training
Am 20. Juni 2018 fällt aus - Lachtraining mit Spiel & Entspannungselementen in Obertürkheim

mehr zum Lach-Abend

Lachyoga Abend für Neugierige wieder in Stuttgart am 19. Juni 18

mehr dazu...

Laughter-Wellness mit Sebastien Gendry

ein Workshop mit dem US Speaker am 19. Juli 18 in Stuttgart

mehr dazu ...

Die Stuttgarter Lachschule zu Besuch in Indien bei
Dr. Madan Kataria

mehr zum Besuch in Indien ...